Impressum

 

Gerstorfer & Gerstorfer

 

Rechtsanwälte und Notar a.D. in Bürogemeinschaft

Daimlerstraße 5, 64646 Heppenheim

Telefon 06252/69610  –  Telefax 06252/69612  –  E-Mail: info[at]recht-hp.de

Verantwortlicher i. S. d. § 55 Abs. 2 RfStV

Volker Gerstorfer, Daimlerstraße 5, 64646 Heppenheim

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Rechtsanwalt und Notar a.D. Gerold Gerstorfer

Rechtsanwalt Gerold Gerstorfer unterhält für seine Tätigkeit als Anwalt und Notar a.D. eine Berufshaftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf, Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungs-Nr.: HV-SV72464852-00938-0547.

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union.

Rechtsanwalt Volker Gerstorfer

Rechtsanwalt Volker Gerstorfer unterhält für seine Tätigkeit als Anwalt eine Berufshaftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherungs AG , Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf, Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungs-Nr.: HV-SV74280707.0-00116-0451.

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union.

 

Als Zulassungs- und Aufsichtsbehörde zuständige Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, Telefon 069/170098-01 Fax 069/170098-50.

Als Zulassungs- und Aufsichtsbehörde zuständige Notarkammer:

Notarkammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, Telefon 069/170098-02, Fax 069/170098-25.

Die Berufsbezeichung “Rechtsanwalt” und „Notar a.D.“ wurde jeweils in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die berufsrechtlichen Regelungen der Rechtsanwälte sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Fachanwaltsordnung (FO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Sie einsehen können auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer.

Die berufsrechtlichen Regelungen der Notare sind die Bundesnotarordnung (BNotO), das Beurkundungsgesetz (BeurkG), die Berufsrichtlinien der Notarkammer Frankfurt, die Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot) und die Kostenordnung (KostO), die Sie einsehen können auf der Website der Bundesnotarkammer.

Bildnachweise

© Fotoshooting @ Marc Fippel – marcfippel.de

© Kündigung @ dessauer – Fotolia.com
© Brief mit Abmahnung im Briefschlitz @ RioPatuca Images – Fotolia.com
© Mietvertrag für Wohnräume @ Alexander Raths – Fotolia.com
© Radarkontrolle @ Sven Grundmann – Fotolia.com
© Too many Photographers @ sumnersgraphicsinc – Fotolia.com
© Online Shopping concept @ Minerva Studio – Fotolia.com

© Holzstempel auf Dokument: Markenschutz @ Gina Sanders – Fotolia.com
© Copyright @ Feng Yu – Fotolia.com
© Haus und Bäume – Neubau @ Tiberius Gracchus – Fotolia.com
© firm handshake between two colleagues @ Saklakova – Fotolia.com
© Testament, Letzter Wille, Erbschaft, Tod @ nmann77 – Fotolia.com
© Vorsorgevollmacht @nmann77 – Fotolia.com

Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, ob und wie, in welchem Umfang, zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage personenbezogene Daten (z.b. ihre IP-Adresse oder E-Mail-Adresse) beim Besuch und der Nutzung unserer Website unter www.recht-hp.de (nachfolgend benannt: Internetseite oder Website) verarbeitet werden, die Dauer der Datenverarbeitung und Ihre Rechte, hierbei insbesondere das Recht auf Auskunft und ihr Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und/oder ihre erteilte Einwilligungen zu widerrufen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere das Erheben, Erfassen, Ordnen und Speichern solcher Daten erfolgt gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften, gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Betreiberin der Internetseite und damit Verantwortliche im Sinne der DSGVO ist:

Volker Gerstorfer, Daimlerstraße 5, 64646 Heppenheim    E-Mail:  info[at]recht-hp.de

 II. Allgemeines

Der Begriff „personenbezogene Daten“ umfasst sämtliche Informationen, welche einer identifizierten oder identifizierbaren Person zuzuordnen sind (zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, aber auch IP-Adresse). Unter „Verarbeitung“ versteht man jeden Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie etwa das Erheben, Erfassen, Organisation, Ordnen, Speicherung, Anpassung oder Veränderung, Auslesen, Abfragen, Verwendung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. Weitere Begriffe, wie „Verantwortlicher“ und „Einwilligung“ sind in der DSGVO (Art. 4 DSGVO) definiert. Auf die gesetzlichen Begriffsbestimmungen wird verwiesen.

Unsere Internetseite dient der Information über die Tätigkeit der Anwaltskanzlei, unsere Dienstleistungen sowie Informationen über die Anwälte selbst. Sie können unsere Internetseite rein informatorisch nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie zu uns Kontakt aufnehmen, bspw. per E-Mail, werden personenbezogene Daten verarbeitet, insbesondere erhoben, erfasst und gespeichert.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn die Verarbeitung durch Gesetz gestattet ist oder Sie uns eine Einwilligung erteilt haben. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten ist ggf. zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website erforderlich.

Bei einer Datenübertragung im Internet bestehen stets Sicherheitslücken. Daher ist ein absoluter Schutz personenbezogener Daten vor dem Zugriff Dritter nie realisierbar.

III. Datenverarbeitung

Der Besuch unserer Internetseite ist möglich, ohne dass Sie dazu Angaben zu Ihrer Person machen müssen (informatorische Nutzung).

IV. Datenverarbeitung per Email

Die Internetseite bietet keine integrierte Möglichkeit der Kontaktaufnahme mittels Kontaktformular. Über die bereitgestellte E-Mail-Adresse besteht die Möglichkeit, Kontakt aufzunehmen. Falls Sie so zu uns Kontakt aufnehmen, werden Ihre mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten, die E-Mail-Adresse, Name, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Absendung, Betreff der E-Mail und sonstige Kontaktdaten gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage sowie für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die bei Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die personenbezogenen Daten, die per E-Mail übersandt wurden von ihnen, werden auf unserem Server gespeichert. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Falls Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen wollen, genügt hierzu eine E-Mail an: info[at]recht-hp.de. Ihre personenbezogenen Daten, die anlässlich der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden dann von uns unverzüglich gelöscht.

V. Betroffenenrechte

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen umfangreiche Rechte zu.

Sie haben ein unentgeltliches Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO) und können ggf. die Berichtigung (Art. 16 DSGVO) und/oder Löschung (Art. 17 DSGVO) und/oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können auch eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen (Art. 18 DSGVO). Sie haben ein Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Soweit Sie eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie das Recht zum Widerruf (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Falls Sie eines Ihrer Rechte geltend machen oder nähere Informationen hierüber erhalten möchten, wenden Sie sich an uns, z.b. per E-Mail an info[at]recht-hp.de.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu (Art. 77 DSGVO), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt ist.

Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, können sie uns über info[at]recht-hp.de kontaktieren.

VI. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Die Übertragung von Informationen über das Internet ist leider nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unsere Website übermittelten Daten ihnen nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

VII. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft an zu passen.